zurück zur Übersicht

Glück in der Kunst

Ausstellung der Mitglieder zum Jahresthema 2010

Michael Bottig, Petra Buchegger, Martina Funder, Regina Hadraba, Cornelia König, Doris Libiseller, Ulla Reithmayr, Edith Richter, Kurt Spitaler, Helmut Stadlmann, Monika Triska-Schaudy

5 versuche über: 's g.l.u.e.c.k... . .  audiovisuelle performance von martin kolber unter mitarbeit von su und gerald benesc

Vernissage:  Fr, 9. Juli 2010, um 19 Uhr
Es spricht: Dr. Wolfgang Müller-Funk, Philosoph
Eröffnung: Gemeinderat Hans Hornyik
Glück in der Kunst?

„Philosophen versuchen „Glück“ seit den Anfängen der Philosophiegeschichte in Begriffe zu fassen, Religionen machen es zum Gegenstand von Verheißungen und die Psychologie forscht nach seinen Ursachen. Charakteristisch ist die notorische Unbestimmtheit dessen, was unter Glück zu verstehen ist. Glück ist Thema in der Kunst und es wird Politik damit gemacht. Auch es künstlich zu erzeugen, ist schon probiert worden. Die Jagd nach dem Glück beschäftigt uns alle.“

Der Klappentext zu dem Buch “Glück“ von Georg Schildhammer erwähnt auch das Glück in der Kunst. Ausgehend von den Fragen „Gibt es Glück in der Kunst“ und „Wo könnte dieses Glück in der Kunst liegen?“ wählen wir diese Fragestellung als Jahresthema im Kunstverein Baden.

Einerseits kennen wir als KünstlerInnen diesen Zustand, wenn wir wie im Rausch in unserer Betätigung aufgehen und mit unserem Kunstwerk verschmelzen, das macht uns ein paar Augenblicke glücklich - es ist das einsame Glück.

Doch unsere Werke  machen auch andere glücklich, natürlich nicht nur – es gibt genug Beispiele, von durchaus diskursiven Werken.

Auch sind KünstlerInnen in der ganzen Welt unterwegs – liegt das Glück, wie für so viele Menschen im Reisen und in den Erfahrungen und Erkenntnissen, die wir dort machen?

Was für eine treibende Kraft ist das Glück? Wie es erleben, festhalten und bewahren?“
  • Glück in der Kunst
  • glueck in der kunst
  • glueck in der kunst
  • Glück in der Kunst
  • Glück in der Kunst
  • Glück in der Kunst
  • Glück in der Kunst
  • Glück in der Kunst