zurück zur Übersicht

pigeons, manifests and more

Digitale Kunst in der Galerie des Kunstvereins Baden

Arbeiten von Studierenden der Digitalen Kunst an der Universität für angewandte Kunst Wien

Vernissage: Fr, 9. Mai 2014, um 19 Uhr
Es spricht: Ruth Schnell, Leiterin der Abteilung DIGITALE KUNST
Eröffnung: Gemeinderat Hans Honyik

Ausstellungsdauer: 10. Mai 2014 – 29. Juni 2014
pigeons, manifests and more...
Digitale Kunst in der Galerie des Kunstvereins Baden
Arbeiten von Studierenden der Digitalen Kunst an der Universität für angewandte Kunst Wien

Ausstellungskonzept: Ruth Schnell
Projektleitung: Rini Tandon
Realisierung: Thomas Gorbach, Martin Kusch, Rini Tandon, Sven Thebert

Arbeiten von:
Tom Enzi, Philipp Freedrich, Christina Krämer, Milena Krobath, Lena Violetta Leitner, Tina Muliar, Annika Sophie
Müller, Robert Oberzaucher, David Osthoff, Noah Rieser, Rainer Stadlbauer, Nikola Tasic, Norbert Unfug

Zur Ausstellung erscheint eine Publikation.

Die Ausstellung pigeons, manifests and more vereint zwölf – auch ortsbezogene – installative, immersive und interaktive künstlerische Projekte von Studierenden der Abteilung DIGITALE KUNST der Universität für angewandte Kunst Wien. Zu sehen sind Video- und Klanginstallationen, digital generierte Fotografien und zeitbasierte Objekte. Sie geben Einblick in künstlerische Entwurfsmethoden und Strategien, wie sie aktuell an der Abteilung DIGITALE KUNST vermittelt werden. Die Themenfelder, auf die die vorgestellten Arbeiten Bezug nehmen, sind vielfältig; es eint sie die Auseinandersetzung mit Fragen des Körpers als Interface, der Wahrnehmung via Augmented Reality, der Wirklichkeit als Pattern etc. Die Arbeiten konstatieren auch eine technologisch bedingte Veränderung unserer Körper- und Raumwahrnehmung. Sie verweisen als Ergebnisse künstlerisch forschenden Experimentierens somit nicht zuletzt auf das komplexe Zusammenspiel zwischen unmittelbarer Empfindung und Interpretation.

Die Ausstellung resultiert aus einer Kooperation zwischen der Abteilung DIGITALE KUNST/ Univ.-Prof. Ruth Schnell und der Galerie des Kunstvereins Baden/ Leitung Cornelia König
  • pigeons, manifests and more
  • data fraction v1.1
  • familienporträt
  • familienporträt
  • fan101
  • untiteled
  • untiteled
  • untiteled
  • my momma told me to hold it back
  • my momma told me to hold it back
  • all pigeons are born artists
  • all pigeons are born artists
  • all pigeons are born artists
  • alptraum theta
  • smile
  • fan101
  • privatsphären
  • data fraction v1.1
  • constant end
  • mostly cloudy with occasional rain
  • mostly cloudy with occasional rain
  • mostly cloudy with occasional rain
  • brush
  • Alptraum Theta